Gewebemanagement / Gingi-Pak / Retraktionsfäden / Gingi-Aid Z-Twist
Ausdruck der Seite: www.sigmadental.de/de/retraktion/gingi_pak/retraktionsfaeden/gingi_aid_z_twist.php - 21.09.2017 - 12:39:17

Gingi-Aid® Z-Twist

Produkteigenschaften
  • Geflochtener Baumwollfaden
  • Getränkt mit einer Aluminiumsulfat-Lösung
  • Farbe: blau
  • Kunststoffflasche mit
    "Kutter Kap®"-Prinzip
  • Keine Verfärbung der Gingiva
  • Falls Epinephrin-Präparate kontraindiziert sind
  • Fadenstärken: MAX 00 / 1 / 2 / 3






Dieser Retraktionsfaden ist der ideale Helfer für eindeutig interpretierbare Präparationsgrenzen. Gingi-Aid® Z-Twist ist mit einer Aluminiumsulfat-Lösung imprägniert. Die dadurch erreichte, adstringierende sowie blutstillende Wirkung ermöglicht optimale Arbeitsergebnisse.

Durch die feste Fadenstruktur der geflochtenen Baumwollfäden können Legeinstrumente nicht eindringen und die Faserstränge einzeln erfassen.



Weitere Vorteile für Sie:

• Keine Verfärbung der Gingiva
• Das Imprägnierungsverfahren sowie streng festgelegte Fertigungsmethoden   
   ermöglichen eine äußerst präzise und gleichmäßige Imprägnierung
• Der Faden kann in Kombination mit allen Abformmaterialien eingesetzt werden.

Empfehlenswert ist die Anwendung in solchen Fällen, in denen der Einsatz von Epinephrin-Präparaten kontraindiziert ist.



Erhältlich in vier Fadenstärken:

MAX 00, 1, 2, 3 (Inhalt pro Flasche: 275 cm)


Kutter Kap®    
 
   
Jede Flasche ist mit dem Kutter Kap ausgestattet, so dass eine Schere zum Abschneiden des Fadens nicht erforderlich ist.

Anwendung:
1) Kappe öffnen
2) Gewünschte Fadenlänge herausziehen
3) Kappe einrasten lassen

↑ nach oben

Deutsche Website English website
Produkte von A–Z