SeeGreen® Brillenreiniger

Produktinformationen "SeeGreen® Brillenreiniger"
Wer Dauerbrillenträger ist, kennt sie: die unzähligen Situationen, denen Brillen im Laufe des Tages ausgesetzt sind und durch die sie schmutzig und fleckig werden. Ob draußen bei Regen, Wind und Wetter oder im Innenbereich durch herumwirbelnde Heizungsluft, Staub oder Fettspritzer in der Küche oder einfach durch die eigenen Fingerabdrücke. Die Empfehlung aus Fachkreisen lautet daher: 2 x täglich die Brille feucht putzen.
Idealerweise lässt man zuerst lauwarmes Wasser über die Brille laufen, um sie dann mit einer Reinigungslösung und einem Mikrofasertuch von Schmutz und Flecken zu befreien. Die im Handel erhältlichen feuchten Brillenreinigungstücher können hierfür leider nicht uneingeschränkt empfohlen werden, da sie häufig aggressive Chemikalien enthalten, was besonders bei beschichteten oder entspiegelten Glasoberflächen problematisch werden kann. Nicht so bei unserem neu entwickelten Brillenreinigungsspray SeeGreen. Es kommt ganz ohne den Zusatz von Alkohol, Silikon oder VOC (volatile organic compounds) aus. Letztere sind flüchtige, organische Verbindungen, die zwar extrem reinigungsstark sind, jedoch in gleichem Maße auch Augen und Nase reizen können. SeeGreen ist ein umweltfreundliches, klimaneutrales Pumpspray, das vielfältig anwendbar ist und – anders als ein leicht beißendes, mit Alkohol versetztes Mittel – mit einem frischen, zitronigen Duft daherkommt.
Vom unabhängigen amerikanischen Testlabor COLTS Laboratories geprüft, reinigt es alle Glasmaterialien (inklusive Polycarbonat) streifen- und schlierenfrei, angefangen bei der Korrektionsbrille über Sonnen- und Schutzbrillen bis hin zu Computer-, Tablet- und Handydisplays sowie Spiegel, Helmvisiere und Kameraobjektive. Dabei ist es unerheblich, ob die Gläser beschichtet, getönt oder anders veredelt sind. Neben den gründlichen Reinigungseigenschaften schützt der Reiniger effektiv vor Beschlagen und ist antistatisch.